Vollmond-Rocknächte

In den Wintermonaten gibt es schon seit vielen Jahren im Bürgertreff die Vollmond-Rocknächte. Das Live-Musik-Programm beginnt jeweils gegen 19.00 Uhr. An jedem der insgesamt drei Abende spielen jeweils zwei Pop-Rock-Oldie-Bands aus unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei; es wird jedoch mit einer Hut-Sammlung um eine Aufwandsentschädigung für die Musiker gebeten. Für Speisen und Getränke zu moderaten Preisen sorgt das Team des Ludwig-Steil-Haus-Vereins.

 

25. Januar 2020, 19:00 Uhr

Vollmond-Rocknacht mit den Bands „Thunderbay Band“ und „Candid-Blues-Band“

Die „Thunderbay Band“ widmet sich in erster Linie den Rockballaden und Songs mit Anklängen aus der Folk-Music. Wie der Name schon sagt, spielt die „Candid-Blues-Band“ bekannte bluesige Songs und eine Auswahl an bekannten Rock-Stücken.

 

29. Februar 2020, 19:00 Uhr

Vollmond-Rocknacht mit den Bands „Musicbox“ und „MTR Allstars“

Die beiden Bands dieses Abends haben ein sehr umfangreiches Programm aus bekannten Pop- und Rocksongs aus den 60er bis 80er-Jahren. Beide Bands machen dies mit soviel Spielfreude, dass es schade ist, dass wir mit Rücksicht auf die Nachbarschaft leider um 22.00 Uhr Schluß machen müssen.

 

21. März 2020, 19:00 Uhr

Vollmond-Rocknacht mit den Bands „Kellercombo“ und „Weichbroot“

Die beiden Bands kommen aus BO-Wiemelhausen und machen dort bei der jährlichen Benefiz-Oldie-Night, die jeweils im Herbst im kath. Johannessaal stattfindet, mit. Bei der Kellercombo liegt der Schwerpunkt bei den Rock-Balladen während es mit der Band „Weichbroot“ etwas härtere Rockmusik gibt.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludwig-Steil-Haus e.V.

Im Luther-Verlag in Bielefeld ist eine Biographie über das Leben und Wirken von Pfarrer Gert Leipski erschienen. 
Weitere
Informationen: